Deutschlektoren an der Universitšt Urbino
  Elsbeth Gut Bozzetti
 


Sprechstunde:
 
XXX

E-Mail:            
elsbeth.gut@uniurb.it

Urbino war ein Ortsname wie viele andere, Italien für mich noch zum größten Teil terra incognita, als ich im Herbst 1979 mit leichtem Rucksack und Herzklopfen die Reise ins Ungewisse antrat.

Ich reiste allein, per Anhalter (Autostop) und hatte Glück; es war fast Nacht, als ein sympathischer LKW-Fahrer mich in Pesaro absetzte.

Ein paar Monate später hielt ich einen Umschlag mit dem Stempel des Rektorats der Universität Urbino in der Hand: ich war als Lektorin für Deutsch eingestellt.

Die nächsten Jahre führte ich ein Doppelleben: morgens besuchte ich Kurse über italienische Lyrik oder Renaissancemalerei, nachmittags führte ich meine Studenten durch das Labyrinth der deutschen Syntax.

1985 schließlich hatte ich die Laurea in lettere in der Tasche, die italienische Literatur machte mehr und mehr der deutschen, die ich an der Universität Freiburg studiert hatte, den Platz streitig.

Mittlerweile habe ich eine wunderbare Lösung für diesen Interessenkonflikt gefunden: ich übersetze italienische Prosa und Lyrik ins Deutsche. Meine Autoren heißen Tonino Guerra, Raffaello Baldini, Franco Loi, Biagio Marin, Mariangela Gualtieri, Cesare Zavattini.

Außerdem schreibe ich als freie Journalistin über italienische Kultur, d.h. Literatur, Film, Kunst für das Feuilleton der NZZ (Neue Zürcher Zeitung).

Immer wieder bin ich auch für das Schwäbische Tagblatt Tübingen unterwegs. Die Universitätsstadt Tübingen, in der ich von 1991-2002 gelebt habe, ist die Partnerstadt von Perugia. Als Korrespondentin kann ich diese Partnerschaft gestalten helfen, indem ich hinter die Kulissen des Stadtgeschehens und der Stadtgeschichte schaue und den Tübinger Bürgern Interessantes und Wissenswertes über die Partnerstadt erzähle. Das Schöne dabei: ich lerne viele Menschen und Geschichten kennen. Von 2002-2003 habe ich selbst in Perugia gewohnt.

Seit 2004 unterrichte ich am CLA in Urbino und an der Facoltà di Economia, sede di Fano.

 
  Bis heute waren schon 58719 Besucher (151899 Hits) hier!